Caritas Gtersloh

Helfen. Pflegen. Beraten.

Die Hilfe für Menschen in Not steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. In kreisweit 50 Diensten erhalten sie Unterstützung und Rat bei der Bewältigung ihrer Probleme. Alte Menschen und deren Angehörige nutzen die Angebote des Caritasverbandes Gütersloh ebenso wie Familien, Kinder und Jugendliche sowie sucht- und drogenabhängige Menschen. 

Der 1964 gegründete Caritasverband für den Kreis Gütersloh e.V. ist einer der größten Träger sozialer Dienste in der Region. Wir beschäftigen 700 Mitarbeitende (Stand April 2018). Basis für das hohe Niveau unserer Arbeit ist die fachliche Aus- und Fortbildung unserer hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden. 

Der Caritasverband, seine Gremien und seine Mitarbeitende.

Wir wollen, dass Menschen auch im Alter am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.

Wir sind Ansprechpartner für alle Fragen rund um Familie, Schule und Jugend.

Die Caritas ist Anlaufstelle für Suchtkranke und Menschen mit Essstörungen.


Sie suchen Infos zu Pflege-Themen oder den vielfältigen Angeboten des Caritasverbandes für den Kreis Gütersloh?

 

Hier klicken


„Mitten im Leben“ – diesem Leitsatz hat sich der Caritasverband für den Kreis Gütersloh e.V. bei der Pflege und Betreuung älterer Menschen verschrieben. Das neueste Projekt des kirchennahen Sozialverbandes unterstreicht diesen Slogan erneut: Mitten in einem Wohngebiet in Mastholte errichtet die Caritas eine Senioren-Wohngemeinschaft mit 18 Plätzen....

Weiterlesen

Suchtprävention hat sich im Elementarbereich inzwischen fest etabliert: Ziel der frühen Suchtprävention ist es, Lebenskompetenzen zu fördern, die eine schützende Wirkung auf eine mögliche spätere Suchterkrankung oder ein missbräuchliches Konsumverhalten haben. Das Projekt „Spielzeugfreier Kindergarten“, bei dem Kindertageseinrichtungen für 3 Monate...

Weiterlesen

Wenn der kleine Paul morgens nach kaltem Zigarettenqualm riecht, Lena im Winter oft sehr dünn angezogen in den Kindergarten kommt, Tom nur Süßes zum Frühstück mitbringt, Marie erzählt, dass Papa oft betrunken ist und Moritz ständig andere Kinder haut, dann suchen Erzieherinnen zunächst das Gespräch mit den Eltern um diesen Kindern zu helfen. Dabei...

Weiterlesen

Der Caritasverband für den Kreis Gütersloh hat das Altenzentrum St. Anna Verl übernommen. Es trägt nun den Namen „Caritas-Haus St. Anna“. Rückwirkend zum 1. Januar 2018 ist die Trägerschaft von der katholischen Kirchengemeinde St. Anna auf den Caritasverband übertragen worden. Pfarrer Karl-Josef Auris betonte, dass die Caritas von Anfang an der...

Weiterlesen

Eine großzügige Spende des Lions-Clubs Rheda-Ems bringt den Caritas-Pflegekräften ein Stück Freiheit – nämlich die Freiheit, pflegebedürftigen und kranken Menschen mehr Zeit zu schenken, als es die Vergütungen der Pflegekassen ermöglichen. Die Caritas-Sozialstation Herzebrock-Clarholz bedankte sich jetzt bei dem Service-Club für eine Zuwendung von...

Weiterlesen

Wir unterstützen die Kampagne „Hilfe durch Dich".

 

Weitere Infos